Tethered -
Konsole: Playstation / VR / PC

Spieler Yuki | Vincent
Spielzeit ~ 8:00 Std


Platform PS4 | VR | PC
Erscheinung 25 Oktober 2016
Preis 23,99€ | 22,99€
Entwickler Secret Sorcery
Genre Strategie
Mode Single-Player
Sprache Deutsch
Web Englisch Website

Atmosphäre
Story
Charaktere
Steuerung
Sound
Grafik
Spielspass
Schwierigkeit
Umfang
Gesamt 43 | 54 Blüten
79,6%

Trailer

- Was drauf steht -

Schlüpfe in einer magischen, im Himmel schwebenden Welt in die Rolle eines mächtigen „Geister-Wächters“ mit dem Auftrag, Leben und Balance wiederherzustellen. Befehle den „Peeps“, deinen treuen Dienern, zu essen, zu kämpfen, zu bauen und sich selbst dem Gemeinwohl zu opfern, auf einer Quest, deine begrabenen Brüder zu befreien. Ernte die üppigen Ressourcen der Insel, beuge sogar die Elemente deinem Willen und bereite deine Peeps gut vor, solange die Sonne scheint. Denn nachts lauern böse Kreaturen der Dunkelheit auf der Insel, die deine Ressourcen, Kristalle und Peeps auffressen! In diesem großartigen und fesselnden Virtual-Reality-Strategiespiel, wie du es noch nie erlebt hast, warten dreizehn einzigartige Inseln auf deine Anleitung!

- Was drin steckt -

AHHH! Nein die sind einfach knuffig! Diese...kleinen...blauen...Peeps o.Ò
Okay, nachdem ich mich wieder einbekommen habe...Es geht um viele Inseln, die ihren Glanz verloren haben und dadurch die Peeps ganz traurig gemacht haben.
Sie brauchen also einen neuen "Gott" der wieder Glanz in ihr Leben bringt. Und das sind wir. Wir steuern die Peeps. Geben ihnen Aufgaben und helfen ihnen somit, Insel für Insel wieder neu zu beleben. Wir helfen ihnen Felder zu bauen und gegen die Gegner zu kämpfen, die Nachts auftauchen um unsere Aufgabe zu erschweren, unsere Peeps angreifen (und töten können) und unsere Vorräte klauen.

Die Aufgaben sind immer die selben: Peep ausbrüten, Aufgaben geben, Punkte dadurch gewinnen, überleben und wieder von vorne.
Allerdings wird es uns von Insel zu Insel schwerer gemacht. Die Inseln haben unterschiedliche Strukturen. Wir müssen Bücher finden, in denen wir erst lernen wie man Felder anbaut und dann mit den Ressourcen, die wir haben diese anlegen. Dabei müssen wir uns teilweise den Weg zu den Ressourcen freimachen, indem wir zum Beispiel eine Ranke mit einer Regenwolke gießen, damit sie Wege verbindet.

- Für wen eignet sich das Spiel? -

Zum einen eignet es sich für Spieleliebhaber von Tower-Defender Games (laut meinem Mann, also Angaben ohne Gewähr) da wir Nachts schon unser Heim verteidigen und schnell merken, das wir unbedingt Kämpfer ausbilden müssen, denn die Gegner werden immer stärker.
Zum anderen für Spieler, die Tamagochis oder Sims lieben. (Denke ich) So ein bisschen eine Mischung ist es schon.

- Was Yuki denkt -

Ich bin süchtig!

Das schön an dem Spiel ist, dass man es in Abschnitten (Inseln) spielt. Man hat Lust darauf, macht eine Insel fertig und ist erstmal "satt", kommt aber nächsten Tages gerner wieder um die nächste Insel zu bewältigen.

Das Spiel hat gerne wirkliche Story. Zumindest hätte man mehr daraus machen können, deswegen die wenigen Punkte in dieser Kategorie von mir. Ansonsten macht das Spiel und besonders mit VR sehr viel Spaß. Es ist doch um einiges leichter mit der VR zu steuern, als ohne.
Minuspunkt ist die teilweise vorhandene Dummheit der Peeps. JA sie machen was wir wollen, aber dann halt auch NUR das. Wenn wir einen Peep zu lange ohne Aufgabe lassen oder nicht genug Essen für sie da haben, dann werden sie depressiv (naja, wer würde das nicht werden) und stürzen sich von der Klippe...im wahresten Sinnte.
Wenn sie erstmal depressiv sind, kann ihnen nur eine Regenbogenwolke helfen. Hat man die nicht sofort zu Hand...winke winke..(und ja...mir ist mal ein ganzes Volk am Hunger weggestorben)

Wie lange man für ein Level braucht, hängt von der Spielweise ab, die aber am Ende des Levels bewertet wird. (oft war ich gleichgültig...versteh ich gar nicht XD)
Aber für die meisten Inseln brauchte ich so im Durchschnitt 30 - 50 Minuten. Wobei ich noch lange nicht durch bin. Gerade mal 7 von 13 haben Vincent und ich "erst" geschafft.
Trotzdem freue ich mich immer wieder, am Tag kurz zu den Peeps zu tauchen und sie mal nicht über die Klippe hoppsen zu lassen ;)


Eure Meinung

Besucherrating
Wie findet ihr das Spiel?
Hier könnt ihr eure Meinung zum Spiel oder zur Review schreiben!
Für einen Avatar müsst ihr Gravatar benutzen.
Kommentar schreiben ...
Senden
Abbrechen

Kawaii Blossom © since 2016 | Webmiss Yuki | Impressum |