Yuca's Blog
ein bisschen Geschreibsel

Yuca auf dem Kieler Weihnachtsmarkt


Jaa...Weihnachtsmärkte...die sind schön! Ich mag Weihnachtsmärkte eher weniger.
Das liegt zum einen daran, dass sie so voller Menschen sind, die einen immer umrennen und zum anderen daran, dass die Preise sehr teuer sind! Als Kind konnte man mit seinen Eltern zum Weihnachtsmarkt und bekam meist viel zu Naschen. Heute kann man sich "viel" nicht mehr leisten!

Ich bin in den letzten Wochen oft mit meinen Eltern in Kiel gewesen, da ich zum größten Teil mitgeschleppt werde (frische Luft und so). Zu allem Übel auch zu den Weihnachtsmärkten. Wobei ich sagen muss, Vormittags ist es da nicht ganz so voll! Trotzdem finde ich die Preise wirklich hoch! Gebrannte Mandeln, von denen man auch was haben will, kosten 8 Euro!! (300g). DA hab ich schon Rezepte gesucht, die zu Hause selber zu machen (wobei ich eher die Pfanne kaputt machen würde).

So! Jetzt kennt ihr meine Meinung zu Weihnachtsmärkten...ABER...das war, bis ich Abends mal auf einen mitgeschleppt wurde! Meine Eltern hatten sich mit Bekannten verabredet und eigentlich wollte ich gar nicht mit. Aber da ein paar abgesagt haben (und das waren ausgerechnet die Fahrer) habe ich mich bereit erklärt, mitzufahren. Meine Eltern fahren mich ja momentan durch die Gegend, und irgendwie tat es mir leid, dass mein Vater dann keinen Glühwein bekommen würde.

Was habe ich also gemacht? Ich bin mit und ich hab kein Handy dabei gehabt, damit ich Bilder machen kann. Kann ja nicht schaden, den ersten Blogeintrag mit was heimatlichem zu beginnen.

Und ich muss echt sagen: NACHTS sind die Märkte wirklich schön. Ich weiß nicht genau, wie viele Märkte wir haben. Zumindest kann ich sagen, dass ich 4 kenne und auf 3 war.

Diese sind nicht weit voneinander entfernt. Während die ersten beiden eher zum essen und trinken einladen, hat mir der 3te wirklich sehr gefallen. Das ist nämlich das Kieler Weihnachtsdorf auf dem Rathausplatz. Dort sind (natürlich neben vielen Essensständen) auch ein paar mit Schmuck oder Mützen, Naschkram und ein Laden mit Weihnachtskugeln! Dort hat es mir wirklich gefallen.

Problem bei dem ganzen: Es hat nicht wie angekündigt geschneit...sondern geregnet! UFFF!!! Hab ich gefrohren!
Aber es gab dort einen Laden mit selbstgemachten Bonbons! Hab mir auch gleich ein Döschen mitgenommen!


Ja ok, alles in allem war es schön. Aber nur weil das Szenario bei Nacht wirklich hübsch war. Tagsüber reizt mich das wirklich nicht. Wir waren 5 Stunden unterwegs (natürlich mit Halt und Essen und so weiter). Am Ende war ich durchgefrohren und froh, zu Hause zu sein.

Meine nächste Reise ist über 3 Tage von Kiel nach Oslo mit einem Kreuzfahrtschiff! Ich bin sehr aufgeregt und gespannt, denn ich war zwar schon auf Fähren, aber da war unser Wohnmobil dabei und wir haben in diesem geschlafen. Jetzt haben wir richtig Kabinen und besuchen eine Show und es soll dort eine Einkaufsmeile auf dem Schiff geben!! Ich bin gespannt und werde euch berichten <3

Eure Yuca

16.12.2017
|
Yuca
|
Auf Reisen
|
Yuca | 29 Jahre
verheiratet
zu ehrlich
Game-Verrückt
ABOUT YUCA
Yuca Tag's
Auf Reisen
01
Geschreibsel
00
Gesundheit
00
Nom Nom Nom
00



Affiliates


Kawaii Blossom © since 2016 | Webmiss Yuki | Impressum |

Top